Freundeskreis Hannover e. V.
  Freundeskreis e. V. Hannover
Herzlich Willkommen im Freundeskreis Home 17.08.2017



 

Veranstaltungen

Theater in der List „Das Leben ist kein Ponyhof“

Hinweis: max. 99 Teilnehmer
Datum: 22.01.2009
19:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Ort: Theater in der List, Spichernstr. 13, (Nähe Welfenplatz)
 

Regie: Tim von Kietzell Mit Ludmilla Euler, Inka Grund, Bohdan Swiderski, Marc Beinsen und Lenka Zukova (Violine)

In dieser vom Theater in der List selbst erarbeiteten Recherche über den Wahnsinn des Alltags kommt man nicht umhin in seinen eigenen Spiegel zu blicken… Wir meckern, motzen und verklagen uns und leiden gemeinsam beim Bier, das auch noch zu warm ist. Warum tun wir das? Welche Sehnsüchte stecken dahinter? Das Theater hat (noch vor der Finanzkrise) hier in Hannover 50 Menschen interviewt, Fragen und Antworten gesucht, die das alltägliche „Leiden“, die Sorgen und die Ängste griffiger und erfahrbarer machen und das Ganze in eine spannende, emotionale Collage für die Bühne umgearbeitet. Weinen ist da ganz nah beim Lachen. Die Tragik löst sich dann in der Komik auf. Lachen Sie mit! Möglicherweise über sich selbst. HAZ: „Begeisterter Applaus für überzeugende Darsteller“

Wussten Sie schon: Seit 2007 gibt es das "TheaterErlebnis" der beiden Theaterbesessenen Willi Schlüter und Tim von Kietzell und seit 2008 haben sie sich im ehemaligen ALDI-Markt in der Spichernstraße mit dem THEATER in der LIST eine wunderschöne „eigene“ Spielstätte für Jung und Alt geschaffen und die List und Hannover damit um eine Attraktion reicher gemacht. Von allen bisherigen Produktionen waren das Publikum und die Presse mehr als begeistert und der Theater-Beirat spricht vom „Newcomer des Jahres 2008“. Auch wenn das Theater gerade in diesen Tagen von ALDI grünes Licht für 4 weitere Jahre (mit vertretbarer Miete) bekam, ist der Weg mehr als hart, denn dieses neue Theater bekommt bisher 0 € öffentliche Zuwendungen. Deshalb verlassen wir uns auf Sie, liebe Mitglieder und hoffen, dem Haus ein „volles Haus“ zu schenken.

Selbstverständlich werden die beiden Theater¬macher da sein und uns nähere Einzelheiten über ihre Wünsche, Zukunftsträume aber auch über die fast unbe¬schreibliche Lust am Theatermachen erzählen.

Wer ein ganz großes Theaterherz hat, kann am 7.2.09 beim Besuch einer Charity-Galavorstellung (mit dem absolut sehenswerten Stück ENIGMA von Eric Emanuel Schmitt und einem üppigen Buffet inkl. Getränken) dem Theater eine besonders große Freude machen.

Näheres unter: www.theater-in-der-list.de


„Das Leben ist kein Ponyhof“


 

in 2 Tagen:
19.08.17, 12:00 Uhr
Fest der Kulturen

mehr ›
19.08.17, 16:00 Uhr
8. NKR-Entenrennen

mehr ›
24.08.17, 18:00 Uhr
Offene Gesellschaft unter Druck - Dritte Diskussionsveranstaltung

mehr ›
26.08.17, 12:00 Uhr
Fest zum Reformationsjubiläum - 500 Jahre

mehr ›
02.09.17, 09:30 Uhr
FREUNDE IM GESPRÄCH am 2. September

mehr ›
06.09.17, 17:15 Uhr
Hannover und die Reformation
Hannover Tours.me
mehr ›
10.09.17, 10:00 Uhr
30. Entdeckertag der Region Hannover

mehr ›
19.09.17, 19:00 Uhr
Offene Gesellschaft unter Druck - Vierte Diskussionsveranstaltung

mehr ›
07.10.17, 09:30 Uhr
FREUNDE IM GESPRÄCH am 7. Oktober

mehr ›