Impressionen

Mitgliederversammlung 2019

Die Mitgliederversammlung mit Begleitausstellung im Pavillon Hannover am 18. März 2019.

Einmal im Jahr lädt der Freundeskreis Hannover e.V. zu seiner traditionellen Mitgliederversammlung ein. Zahlreiche Mitglieder und Gäste aus Stadt-gesellschaft, Politik, Sport, Kultur, Wirtschaft und Mitglieder werden erwartet.

Erstmals vergibt der Freundeskreis Hannover einen Nachwuchspreis zur Förderung für innovative und junge Initiativen. Insgesamt 1.000 € gehen an den Verein FUTUREPRENEUR e.V. – IDEEN FÜR DIE ZUKUNFT für dessen Engagement in Hannover.
Besonderes Highlight: Der Vortrag des Hamburger Stadtforschers Dr. Julian Petrin, der über die Herausforderungen von Städten in der Zukunft berichtet. Städte stehen allerorts vor ähnlichen Herausforderungen. Das Tempo des technologischen und gesellschaftlichen Wandels verunsichert Bürger ebenso wie politisch Verantwortliche. Dabei lässt sich Zukunft gestalten, wenn man Herausforderungen mutig begegnet. Welche Veränderungen kommen auf die Städte und damit auch auf Hannover zu? Wie kann man die urbane Zukunft gestalten und welche Rolle kann aktiv gelebte Bürgerbeteiligung dabei spielen?
Petrin gibt Einblicke in Erkenntnisse aus seiner praktischen und forschenden Arbeit und zeigt, wie Städte versuchen, sich auf zukünftige Entwicklungen einzustellen. Petrin ist Entrepreneur, Berater und Stadtforscher zu Themen der Stadt und Trends der urbanen Zukunft. Ein Schwerpunkt seiner Arbeit sind neue Formen der Bürgerbeteiligung und Co-Produktion von Stadt.

Der Abend wurde musikalisch begleitet durch MusikerInnen unseres Kooperationspartners Musikland Niedersachsen. OTTOLIEN, zwei Brüder aus Hannover, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Einer ist Rapper und Beatbastler, einer Singer-Songwriter mit Hang zu filigranen Akustikgitarren. Gerade stecken die beiden mitten in der Vorproduktion ihrer ersten Veröffentlichungen. Wie viel von Indie, Hip-Hop oder Pop in ihrer Musik steckt, ist eigentlich egal: Da kommt zusammen, was zusammengehört!

Das Protokoll zu der Mitgliederversammlung am 18. März 2019: Protokoll Mitgliederversammlung 18.03.2019

18.03.2019 © Jonas Wömpner für Hans und Jung

 

24. Verleihung des Stadtkulturpreises

Die 24. Verleihung des Stadtkulturpreises und des Sonderpreises für herausragendes bürgerschaftliches Engagement am 3. Dezember 2018.

Der diesjährige Stadtkulturpreis wurde verliehen an NDR Klassik Open Air Oper / Marlis Fertmann und das [kre|H|tiv] Netzwerk Hannover e.V. Der Sonderpreis für herausragendes bürgerschaftliches Engagement wurde verliehen an den Verein für krebskranke Kinder e.V. und Hilfe für unsere Kinder gemeinnützige GmbH.

Wir danken dem niedersächsischen Minister für Inneres und Sport Boris Pistorius für seine Festrede zu unserem 30jährigen Bestehen und Dr. Andreas Sennheiser für seine Laudatio für den Stadtkulturpreis 2018. Ebenso danken wir Laura Zacharias und Werner Buss für diese herzliche Moderation und dem GOP Varieté-Theater Hannover für die künstlerischen Darbietungen aus dem Wintervarieté und das bereitstellen dieser einmaligen Kulisse. Ein weiterer Dank geht an Joules the Fox für die musikalische Darbietung. Außerdem allen ehrenamtlichen Helfern die diesen Abend begleitet haben.

Darüber hinaus geht der größte Dank an unsere Partner enercity – positive energie​, meravis Immobiliengruppe​ und ÜSTRA Hannoversche Verkehrsbetriebe Aktiengesellschaft​ für die Unterstützung der Preisvergabe.

03.12.2018 © Hannah Jung, Ulrich Stamm/Stadtreporter, Bernd Schwabe/Wikipedia

7 und 30 Comedyabend

Happy Birthday! Die Kleinkunst-Wanderbühne „Da lacht der Bär! Volksweisheiten und andere Komiker?“ ist 7 Jahre jung geworden und der Freundeskreis Hannover 30 Jahre – zur Feier des Tages gab es in der Marlene Bar & Bühne einen Sonderempfang mit Blick hinter die Kulissen für Freundeskreis-Mitglieder und natürlich die Show mit vielen tollen Künstlern. Sogar Geburtstagskuchen gab es!

14.11.2018 © Bernd Schwabe

GOP - Exklusiver Probenbesuch

Unser Vorstandsmitglied und Künstlerischer Direktor der GOP Entertainment Group, Werner Buss, hat uns eingeladen, exklusiv bei einer Probe des GOP in einer der Probenhallen dabei zu sein. Wir konnten nicht nur den Künstlern über die Schultern schauen, sondern auch entdecken, wo die ganzen Requisiten gelagert werden und neue gebastelt werden. Eine ganz besondere Perle zum Jubiläum!

25.10.2018 © Bernd Schwabe

Stadt | Gespräch
Menschen, Orte, Themen

Zum Start unserer neuen Gesprächsreihe widmeten wir uns ganz der Kultur in Hannover. Zur Premiere waren Oberbürgermeister Stefan Schostok und der Intendant der Kunstfestspiele Ingo Metzmacher zu Gast. Gemeinsam haben wir einen Blick zurück aber vor allem nach vorn geworfen.

03.09.2018 © Hannah Jung

Stompany Ensemble

Rhythmus pur in der Bauteilbörse Hannover beim Stompany Konzert.

24.08.2018 © Jo Tietze

Freundeskreis beim HAJ Marathon

Tanz und Spaß beim Anfeuern der Läufer des HAJ Marathons

08.04.2018 © Vasil Dinev & Fred Jaugstetter

23. Verleihung des Stadtkulturpreises

Die 23. Verleihung des Stadtkulturpreises und des Sonderpreises für herausragendes bürgerschaftliches Engagement.

Unser Preisträger des Stadtkulturpreises 2017 ist Felix Landerer von Landerer&Company. Der Sonderpreis für herausragendes bürgerschaftliches Engagement wurde an Bernd Schwabe von Wikipedia und Politik zum Anfassen e.V. verliehen.

Wir danken unseren Partnern Deutsche Messe, meravis Immobiliengruppe und ÜSTRA Hannoversche Verkehrsbetriebe Aktiengesellschaft für die Unterstützung der Preisvergabe.

28.11.2017 © Hannah Jung & Fred Jaugstetter