Offenes Hannover

Japanische Teezeremonie

in der Cella St. Benedikt

Eine japanische Teezeremonie ist mehr als ein isoliertes Ereignis, sie ist eingebettet in ein größeres Ganzes: „chado“ – der Teeweg. Auf dem zugleich spirituellen und künstlerischen Übungsweg eignen sich die Praktizierenden die verschiedenen Formen der Tee-Zusammenkunft an und entwickeln sich dabei zu einem „chajin“, einem »Menschen des Tees«. Der Teeweg bringt uns gemeinsam zu einer tiefen Ruhe des Geistes. Exklusiv für unsere Mitglieder bietet die Cella St. Benedikt vor der Zeremonie ein Treffen im klösterlichen Refektorium an. Wir erhalten einen Einblick in das klösterliche Leben, werden in den Klosterherbst und die anschließende Teezeremonie mit Dietrich und Jana Roloff eingeführt.

Datum: 03.10.2019 + Zeit: 14:00 Uhr

Ort: Cella St. Benedikt, Voßstraße 36, 30161 Hannover

Kosten: 15,00 € bar vor Ort, am Ende der Veranstaltung dürfen Sie die schlicht gestaltete Teeschale mitnehmen

Anmeldung: verbindlich über die Webseite oder an anmeldung@freundeskreis-hannover.de

Hinweis: Bei Nicht-Teilnahme ohne rechtzeitige Absage entstehen uns Kosten, die wir in Rechnung stellen müssen.

  • 3. Oktober 2019
    14:00 - 17:00
Details Preis Anzahl
Kosten:15,00 € bar - Mit wie vielen Personen möchten Sie sich anmelden ?Zeige Einzelheiten + €0,00 (EUR)   Abgelaufen

Veranstaltungsort:  

Adresse:
Voßstraße 36, Hannover, 30161, Germany